Samstag, 22. April | 09:30-10:30 Uhr

Vortragende•r

Josef Köberl

Profession: Eisschwimmer & Weltrekordhalter

Eisschwimmen ist seine Leidenschaft! 2014 schwamm Josef Köberl als erster Österreicher die Eismeile (1.609 Meter in Wasser unter 5° Celsius) – vier weitere folgten. 2015 durchschwamm er den 35km langen Ärmelkanal in 14:21 Stunden. 2021 legte Josef Köberl 1.511 Meter in einer Gletscherspalte bei einer Wassertemperatur von -0,23 Grad zurück und setzte damit den Rekord in Süßwasser. Der mehrfache Weltrekordhalter in der Eisbox wird seine Faszination für das Eiswasser mit uns teilen.

Für den Besuch des Vortrags ist keine Anmeldung erforderlich.